Ressourcen nutzen:

Der technische Fortschritt ist auf Ihrer Seite!

Sie betreiben eine oder mehrere Windenergieanlagen – innerhalb oder außerhalb der von der Regionalplanung dafür vorgesehenen Flächen? Und Sie wollen finanzielle Sicherheit für Ihr Unternehmen? Dann machen Sie den technischen Fortschritt und unsere Kompetenz zu Ihrem Vorteil!

Dank intensiver Forschung und innovativer Entwicklungen konnte die durchschnittliche Leistungsfähigkeit von Windenergieanlagen an Land in den vergangenen 20 Jahren von 260 auf 2.600 kW verzehnfacht werden:

„Als Faustregel gilt: Auf der gleichen Fläche kann mit weniger als der Hälfte der zuvor installierten Windenergieanlagen die dreifache Strommenge bereitgestellt werden.“
(Quelle: BWE 2014, Wind bewegt!).

Damit auch Ihr Bürgerwindpark von den neuesten technologischen Entwicklungen profitiert, geht unserer individuellen Beratung eine eingehende Analyse Ihres Projekts voraus. Im Rahmen eines maßgeschneiderten Konzepts werden der optimale Zeitpunkt für die Errichtung der Neuanlagen sowie Typ und Anzahl der Windenergieanlagen ermittelt.

„Wir schrecken vor unterschiedlichen Interessen nicht zurück. Wir führen sie zusammen!“
Hans-Detlef Feddersen, Geschäftsführer ee-Nord

Von uns be­glei­te­te Bürgerwindparks

Kommanditisten

werden von rund 2.110 Kommanditisten geführt